Herzlich Willkommen auf der Homepage http://www.alsdorf-zopp.de Uhr Homepage Super Guter Achtung: Beachten Sie bitte in "Aktuelles" den Lärmaktionsplan.

Daten

Größe 25,8 ha
Höhe 163 m
GPS 06°08`14`` Ost
30°52`09`` Nord
Vorwahl 02404
Postleitzahl 52477
Einwohnerzahl ca. 743
(Juni 2012)

Landtagswahl NRW vom 15.05.2022 (Erststimmen)

Wahlberechtigte 606
Wähler/innen 227 37,46 %
ungültige Stimmen     1   0,44 %
gültige Stimmen 226 99,56 %

Die Wahlbeteiligung liegt bei 37,45 %

Anzahl Prozent
Schmitz, CDU    95 42,04 %
Voigt-Küppers, SPD    71 31,42 %
Dr. Pfeil, FDP    12   5,31 %
Upadek, AfD    24 10,62 %
Postma, Grüne    18   7,96 %
Müller, Die Linke      1   0,44 %
Schmitz, Die Partei      2   0,88 %
Wölker, dieBasis      3   1,33 %

 

Landtagswahl NRW vom 15.05.2022 (Zweitstimmen)

Anzahl Prozent
CDU     87 38,84 %
SPD     72 32,14 %
FDP     11   4,91 %
AfD     24 10,71 %
Grüne     19   8,48 %
Piraten       1   0,45 %
Die Partei       1   0,45 %
Volksabstimmung       2   0,89 %
dieBasis       4   1,79 %
Tierschutzpartei       3   1,34 %

Wahl zum Deutschen Bundestag am 26.09.2021 (Erststimmen) Bezirk 202

Wahlberechtigte 612
Wähler 284 46,41%
gültige Stimmen 281 98,94%
ungültige Stimmen    3   1,06%

Wahlbeteiligung 46,41 %

Anzahl Prozent
dos Santos Firnhaber (CDU)   97 34,52 %
Moll (SPD) 105 37,37 %
Haveneth (FDP)   19   6,76 %
Winterich (AfD)   25   8,90 %
Brenner (Grüne)   18   6,41 %
Koch (Die Linke)     6   2,14 %
Heck (Die Partei)     1   0,36 %
Keischgens (Freie Wähler)     7   2,49 %
Susen (die Basis)     3   1,07 %

Wahl zum Deutschen Bundestag am 26.09.2021 (Zweitstimmen) Bezirk 202

Wahlberechtigte 612
Wähler 284 46,41 %
gültige Stimmen 282 99,30 %
ungültige Stimmen     2   0,70 %

Wahlbeteiligung 46,41 %

Anzahl Prozent
CDU   80 28,37 %
SPD 104 36,88 %
FDP   31 10,99 %
AfD   22   7,89 %
Grüne   18   6,38 %
Die Linke     8   2,84 %
Tierschutzpartei     5   1,77 %
Freie Wähler     5   1,77 %
NPD     1   0,35 %
die Basis     4    1,42 %
Team Todenhöfer     1    0,35 %
Volt     3    1,06 %

Wahl des (der) Bürgermeisters (in) 2020

Wahlberechtigt: 643 Personen

Wähler (innen)

234

36,39%

gültige Stimmen

233

99,57%

ungültige Stimmen

    1

  0,43%

 Wahlbeteiligung: 36,39%

Ergebnis der Wahl zum (r) Bürgermeister (in) 2020

 

Stimmen

%

Sonders (SPD)

141

50,52

Hodenius (CDU)

60

25,75

Klein (AfD)

22

9,44

Ivancic (Grüne)

10

4,29